Wir verwenden Cookies dafür, um Ihre Erfahrungen, die mit der Benutzung unserer Webseite von Ihnen verbunden sind zu optimieren. Um die Direktive über Vertraulichkeit nachzufolgen, müssen wir um Ihre Erlaubnis für den Start der Cookies bitten.

Firmendaten
Stadt Friedrichsdorf
Hugenottenstr. 55
Friedrichsdorf, HE, Deutschland

Telefon: 06172/731-1219
Website: www.friedrichsdorf.de

Kontakt speichern
Firmenprofil




Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik


col-narrow-left

Job-ID:

820

Ort:

Friedrichsdorf, HE, Deutschland

Kategorie:

sonstige Berufe

Gehalt:

Tarifvertrag pro Monat
col-narrow-right

Jobaufrufe:

1009

Postleitzahl:

61381

Beschäftigungsart:

Ausbildung

Veröffentlicht:

30.08.2019
col-wide

Job-Beschreibung:

Bei den Stadtwerken Friedrichsdorf ist ab 01.08.2020 eine
 

Ausbildungsstelle als Fachkraft (m/w/d)
für Wasserversorgungstechnik

 
zu vergeben. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre.
 
Die Stadtwerke Friedrichsdorf versorgen über 25.000 Einwohner mit Trinkwasser und betreiben hierzu ein mehr als 100 Kilometer langes Versorgungsnetz mit einer Vielzahl an Brunnen, Aufbereitungsanlagen, Pumpstationen und Wasserspeicher.
 
Das nasse Element ist dein Geschäft. Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik sind Experten der Wassergewinnung. Dazu gehört u. a. die Förderung, Aufbereitung, Speicherung und schließlich die Verteilung des hygienisch einwandfreien Trinkwassers. Zu deinen Aufgaben zählt zudem die Entnahme von unterschiedlichen Proben, die Überprüfung der Wasserqualität sowie das Reinigen und Entkeimen des Rohwassers. Du erstellst weiterhin das Leitungsnetz und reparierst Rohre, Pumpen, Filteranlagen und Betriebseinrichtungen. Auch führst Du Installations- und Instandsetzungsarbeiten an den elektrischen Einrichtungen der Maschinen und Anlagen durch.
 
Mitbringen solltest du:

 
  • einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss
  • technisches Verständnis
  • < >< >Ausbildungsentgelt nach TVAöD
    • 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
    • 2. Ausbildungsjahr:1.068,20 €
    • 3. Ausbildungsjahr:1.114,02 €
  • iPad zur Unterstützung während der Ausbildung
  • kostenfreies Schülerticket Hessen
  • Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung (z. B. Zuschuss zum Fitnessstudio)
 
Wenn du auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Ausbildungsstelle bist, die technisches und rechtliches Wissen kombiniert, dann bist du bei uns genau richtig. Dann bewerbe dich auf unserer Homepage unter der Rubrik „Rathaus Online - Karriere und freie Stellen“. Deine Bewerbungsunterlagen kannst du schnell und unkompliziert über das Online-Portal einreichen.